Technischer Hinweis

Um alle Funktionen dieser Seite problemlos ausführen zu können, wird empfohlen Javascript zu aktivieren bzw. Browser-Programme (Add-Ons), die Javascripte blockieren, zu deaktivieren.

Dieser Hinweis erscheint nicht mehr, wenn sie Javascript im Browser aktiviert haben.

Bildergalerie

Bilder aus dem Leben von Anne Frank

[zur Übersicht]

Bild: © Anne Frank Fonds Basel
Mit ihrem Tagebuch ist Anne Frank zu einer Stimme der im Nationalsozialismus verfolgten und getöteten Juden geworden. Über zwei Jahre dokumentiert sie das Leben der acht Menschen im Versteck genau. Bis heute wurde das Tagebuch in über 70 Sprachen übersetzt.

Dieses Bild klebte Anne auf die erste Seite ihrer Aufzeichnungen. Sie schreibt dazu: "Ein goldiges Foto, gell!!!!"

 

Weitere Bilder:

 
(su / than)
12.01.2015
Letzte Aktualisierung: 10.02.2015, 16:44 Uhr
 
 

Sendetermine

"Meine Tochter Anne Frank"

Donnerstag, 26. Januar 2017, 01:30 Uhr im hr-fernsehen.

[Vergangene Sendetermine]
 
 

Über "Meine Tochter Anne Frank"

Infos zum Doku-Drama, zur Besetzung und zum Regisseur Raymond Ley. [mehr]
 
 

DVD zum Film

Das Doku-Drama "Meine Tochter Anne Frank" ist im Handel auf Blu-ray und DVD erhältlich.



 
 

Bildergalerie

Aus dem Leben von Anne Frank. [mehr]
 
SZM-Daten dieser Seite