hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback

Praktikum in der Trailerredaktion

Das Programm-Management hr-fernsehen bietet Studierenden in der Trailerredaktion ein Praktikum für die Dauer von mindestens drei Monaten an.
 

Information

Dauer:
mindestens 3 Monate

nächster Einstellungstermin:
nach Vereinbarung

Bewerbungen werden ganzjährig entgegengenommen.

Hier geht es zur Online-Bewerbung!

Während des vergüteten Praktikums können Sie redaktionelle Erfahrungen sammeln und erhalten Einblicke in die Produktion von Trailern und anderen Promotion-Formaten für das Fernsehen. Hier haben Sie die Chance - je nach Kenntnisstand und Engagement - selbst kreativ zu werden und eventuell sogar eigene Beiträge zu erstellen.
 

Das erwartet Sie im Praktikum:

  • Unterstützung des Teams bei der Trailerproduktion, Layouterstellung und Bildrecherche
  • Mitarbeit in der Abteilung mit eigenen Ideen für die kreative Umsetzung
  • Assistenz bei der Materialakquise
  • Assistenz bei Dreharbeiten
  • Programmbeobachtung und -analyse
  • Pflege und Weiterentwicklung der internen Trailerdatenbank
 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Interesse an redaktioneller Arbeit
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office und Internet
  • Grundkenntnisse in nonlinearem Schnitt und DVD-Authoring wünschenswert
 

Bewerbung:

Information

Sollten Sie noch Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an ausbildung@hr-online.de oder wenden Sie sich an Claudia Ruth, Tel. 069-155 3808 (Mo, Mi, Do, Fr).

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung. Bitte halten Sie folgende Unterlagen bereit:

Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Studienbescheinigung, Zeugnisse (Abitur, Praktika etc.), Arbeitsproben eigener Wahl (soweit vorhanden)

 
 
Redaktion: jügr
Letzte Aktualisierung: 13.04.2011, 14:14 Uhr

Sie benötigen einen Flash Player ab Version 10, um diesen Inhalt zu sehen.
Zum Flash Player Download.

Praktika
 

Praktika im hr

In den unterschiedlichen Betriebsbereichen gibt der hr interessierten jungen Menschen Gelegenheit, praktische Erfahrungen im Berufsleben zu sammeln. Neben Schülerpraktikanten kommen viele Studenten vor oder während ihres Studiums zu uns. So können beispielsweise Studierende, die Journalisten werden wollen, Redaktionspraktika im Hörfunk-, Fernseh- oder Online-Bereich absolvieren.
 

Der Hessische Rundfunk fördert Chancengleichheit im Berufsleben:

Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
 
Deine Ausbildung im Hessischen Rundfunk
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.