17.10.2015

Buchmesse-Sonntag

Comics, starke Frauen und "Selamat tinggal!"

 (Bild:  picture-alliance/dpa)
Vergrößern
Daniela Katzenberger hat ein Buch geschrieben und Star Wars-Fans dürfen sich auf ein Special freuen.
Auch der Buchmesse-Sonntag ist voller Highlights: Kinderbuch-Figur Heidi bekommt einen neuen Spielfilm und Lindenstraße-Urgestein Marie-Luise Marjan stellt ihre Autobiografie vor. Aber vor allem die Manga-Fans kommen voll auf ihre Kosten. Eine Übersicht über die schönsten Veranstaltungen.
 
m Samstag öffnete die Buchmesse für jedermann. Schnell bildeten sich lange Schlangen. Publikumsmagneten waren TV-Legende Mario Adorf, Schauspieler Komödiant Mike Krüger und TV-Blondine Daniela Katzenberger, (ihr zweiter Auftritt ist am Sonntag 11 bis 12 Uhr, 3.1 F38). Das Gastland Indonesien präsentierte sich in vielen Facetten. Der Sonntag bietet Begegnungen mit vielen starken Frauen von dort: Die Autorin Laksmi Pamuntjak ist mit ihrem Buch "Alle Farben Rot" zu Gast auf dem blauen Sofa (13.30 bis- 14 Uhr, Übergang Halle 5/6).

Oka Rusmini erzählt die Geschichte balinesischer Frauen über vier Generationen (15 bis 15.30 Uhr, Leseinsel der unabhängigen Verlage, Halle 4.1 C37). Tita und Sheila beleben die Comic-Szene Indonesiens mit ausdrucksstarken "Graphic Diaries", in denen sie ihr Alltagsleben mit einer unbeschwerten Sicht auf die Welt vereinen (10 bis 10.45 Uhr, Indonesien-Pavillon, Form, Ebene 1).

Starke Frauen erobern am Sonntag auch die ARD-Bühne. Lindenstraße-Urgestein Marie-Luise Marjan stellt um 10 Uhr ihr Buch "Ganz unerwartet anders" vor, in dem sie ihre Lebensgeschichte erzählt, die spät noch einmal eine ganz neue Wendung nahm. Um 12.30 Uhr bringt Schauspiel-Kollegin Natalia Wörner ihre Autobiografie "Heimat-Lust" mit. Darin besinnt sie sich auf ihre Wurzeln in ihrer schwäbischen Heimat.
 

Meister des Cosplay gesucht

Kinder wie Erwachsene gleichermaßen freuen dürfte die Nachricht, dass die Buchfigur Heidi zurück ist. Die Geschichte des kleinen Mädchens und seiner Liebe zu den Alpen begeistert viele Menschen seit Jahrzehnten. Der Schauspieler Peter Lohmeyer stellt den neuen Heidi-Kinofilm vor: 10 bis 11 Uhr, Open Stage, Agora.

Vor allem für Comic und Manga-Fans hält der Sonntag gleich mehrere Highlights bereit: Im Congress Center signieren Manga-Zeichner wie Fahr Sindram, Julia Schlax oder Christina Plaka ihre Werke. Die deutschen Zeichner Ralph Ruthe und Joscha Sauer signieren ihre neusten Cartoonbände (12 bis 14 Uhr und 14 bis 16 Uhr, Halle 3.0 F9).

Ein Augenschmaus am Sonntag ist die 9. Deutsche Cosplaymeisterschaft (DCM), die diesmal als Einzelmeisterschaft stattfindet. 24 Cosplayer haben sich für das Finale der DCM qualifiziert und treten an, um sich den Titel des deutschen Meisters 2015 zu sichern. 14.30 bis 17.30 Uhr, Harmonie Saal, Congress Center, Ebene/Level C2.
 

Von Indonesien nach Flandern & die Niederlande

Um 15.30 Uhr ist schließlich feierliche Übergabe an den Ehrengast 2016 Flandern/Niederlande. Vorher findet ein literarisches Gespräch mit der indonesischen Autorin Ayu Utami und dem niederländischen Autor Adriaan van Dis statt (Indonesien-Pavillon / Island of Scenes, Forum, Ebene/Level 1). Danach verabschiedet sich das Gastland 2015 mit Musik, Tänzen und einem "Selamat tinggal!" (z.Dt. Auf Wiedersehen!).
 

Bücherkauf an allen Messetagen

Bis Freitag war die Buchmesse dem Fachpublikum vorbehalten. Alle anderen Bücherfreunde dürfen erst am Samstag und Sonntag aufs Messegelände. Tipps zu Öffnungszeiten, Preise und Anfahrt gibt es hier. Neu ist in diesem Jahr, dass man über eine App während der ganzen Buchmesse auch schon Bücher bestellen und kaufen kann. Bestellte Titel können sowohl nach Hause geliefert als auch vor Ort in der Lieblingsbuchhandlung, die man über die App auswählen kann, abgeholt werden.
 

Teilen

Redaktion: than / cawo
Bild: © picture-alliance/dpa
Letzte Aktualisierung: 18.10.2015, 9:06 Uhr
 
Wir sind eins. ARD
 
Dieses Angebot enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.