Link zu hr-online Link zu hr2 kultur Link zu hr fernsehen

Service

Wegkommen – mehr als documenta

Brüder-Grimm-Museum von außen (Bild:  picture-alliance/dpa)
Vergrößern
Auch das Brüder-Grimm-Museum beteiligt sich mit Veranstaltungen.
Mehr als nur documenta: Die Stadt Kassel begleitet die Kunstschau mit mehr als 1.000 Veranstaltungen. Geboten werden unter anderem Konzerte, Theater und Ausstellungen.
 
Unter dem Motto "Überall Kultur" präsentiert die Stadt ein abwechslungsreiches Begleitprogramm zur documenta. Es sei gute Tradition, die weltweit bedeutendste Schau zeitgenössischer Kunst mit einem eigenen Stadtprogramm zu begleiten, sagte Oberbürgermeister Bertram Hilgen.
 
Geplant sind unter anderem Lesungen und Vorträge sowie Premieren und Aufführungen von großen und kleinen Theaterbühnen. Bei den Konzerten, Open Air-Veranstaltungen und Festivals sollen weltweit renommierte Musiker ebenso auftreten wie Nachwuchskünstler. Beteiligt sind auch alle Kasseler Museen - vom Brüder Grimm-Museum über den Kasseler Kunstverein und das Spohr Museum bis zur Caricatura.

Auch das internationale Weltmusikfestival, der Kultursommer Nordhessen und die Kasseler Musiktage werden in diesem Jahr in das Begleitprogramm integiert.
 
Redaktion: kahu / aba
Bild: © picture-alliance/dpa
Letzte Aktualisierung: 22.05.2012, 19:19 Uhr
 

Lade den Video-Player...

 

Lade den Video-Player...

 

Kunst mit Küchle

Was will der Künstler nur damit sagen? hr-Reporterin Tanja Küchle rückt den Werken der documenta auf den Leib.

Kunst in 60 Sekunden

Das waren die Highlights von hr-Kulturredakteur Rudolf Schmitz.
Prominente, Experten und Kunstinteressierte stellen im Video ihre drei Lieblingswerke vor.

Lade den Video-Player...

 

documenta-Kurzführer

Was ist eigentlich die documenta? Warum findet sie in Kassel statt? Wer organisiert die Kunstschau? Kurz und knapp, alles was Sie über die documenta 13 wissen müssen.

tEEN aUDIO dOCU

Wie klingt es, wenn Jugendliche anderen Jugendlichen die documenta erklären? Sieben nordhessische Schulen haben Schülerreporter losgeschickt - mit erstaunlichen Ergebnissen.

So sahen unsere User die documenta

Riesige Schrotthaufen, rosabeinige Hunde, kopflose Anzüge - die Fotos unserer User. [mehr]
Ihre Fotos von der documenta

Zieleinlauf mit Sexophone

Mehr Kunst geht nicht: Zehn Stunden dauert die Marathon-Führung durch die documenta. hr-Reporterin Andrea Löffler ist mitgelaufen - eine Erfahrung zwischen Erschöpfung und unerwartetem Höhepunkt. [Web-Reportage]

Begleiten statt führen

Acht "Weltgewandte Begleiter" erklären, warum sie bei der documenta mitmachten. Link [Bildergalerie]
Link "Zusammentreffen auf Augenhöhe" [mehr]
Link Vom Ex-Minister bis zum Schäferhund [Audio]

Lade den Video-Player...

 
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite