Leinwandarbeiten von Julie Mehretu in der documenta-Halle Leinwandarbeiten von Julie Mehretu in der documenta-Halle

documenta-Halle, Erdgeschoss

documenta-Werk

Von Julie Mehretu


Die äthiopische Künstlerin Julie Mehretu zeigt in der documenta-Halle großformatige Leinwandarbeiten in Tinte und Acryl. Zu sehen sind architektonische Verweise auf revolutionäre Plätze, wie den Tahrir-Platz und Elemente aus anderen Quellen, wie revolutionäre Poster und Science-Fiction-Bucheinbänden.

Redaktion: aba, Bild: © hr-online, Letzte Aktualisierung: 19.06.2012, 19:34

Hintergrundinformationen

Julie Mehretu

Leinwandarbeiten von Julie Mehretu in der documenta-Halle

documenta-Werk

Virtueller Rundgang

Diskutieren Sie auf Facebook mit:
Würden Sie einem Freund empfehlen, sich das Kunstwerke anzuschauen? Warum? Woran fühlen Sie sich bei dem Werk erinnert?

Die Box überträgt Daten an Facebook - deshalb wird sie erst geladen, wenn Sie sie freischalten. Dies geschieht aus Datenschutzgründen.
Freischalten durch klicken dieser Box - über den [Datenschutz]-Link können Sie das jederzeit rückgängig machen.