Picasso in Palestine, 2012 (Ausschnitt aus Video) Picasso in Palestine, 2012 (Ausschnitt aus Video)

Fridericianum

documenta-Werk

von Khaled Hourani


Als Künstlerischem Leiter der International Academy of Art Palestine gelang es Khaled Hourani 2011 das Werk "Buste de femme" von Pablo Picasso in Ramallah zu zeigen. Es war das erste Mal, dass ein Werk von Picasso in der Westbank gezeigt wurde. "Vielleicht können wir uns im Gespräch über sein Werk die Verhältnisse in Bezug auf kulturelle Rechte und Auzseinandersetzungen auch an anderen Orten und zu anderen Zeiten vorstellen", hieß es damals in der Pressemitteilung. Auf der documenta zeigt Hourani einen Dokumentarfilm, den er zusammen mit dem Regisseur Rashid Masharawi über die Ausstellung des Werks gemacht hat.

Redaktion: aba, Bild: © Courtesy die Künstler, Foto: Roman März, Letzte Aktualisierung: 03.07.2012, 17:16

Hintergrundinformationen

Khaled Hourani

Picasso in Palestine, 2012 (Ausschnitt aus Video)

documenta-Werk

Diskutieren Sie auf Facebook mit:
Würden Sie einem Freund empfehlen, sich das Kunstwerke anzuschauen? Warum? Woran fühlen Sie sich bei dem Werk erinnert?

Die Box überträgt Daten an Facebook - deshalb wird sie erst geladen, wenn Sie sie freischalten. Dies geschieht aus Datenschutzgründen.
Freischalten durch klicken dieser Box - über den [Datenschutz]-Link können Sie das jederzeit rückgängig machen.