hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback
Glocken - Klänge der Heimat

Frankfurt am Main (Bornheim)

Katholische Pfarrkirche St. Josef

Katholische Pfarrkirche St. Josef (Bild: Kath. Pfarrgemeinde St. Josef )
Die Pfarrkirche St. Josef wurde am 23. September 1877 als erster katholischer Kirchenneubau nach
der Reformation in Frankfurt eingeweiht. In den Jahren 1893 bis 1895 wird sie bereits erstmals
erweitert. Die heutige Gestalt erhält sie durch den Anbau der Neuen St. Josefskirche 1931/32. [zum Artikel]
 

Ihr Beitrag

Welche Erinnerungen verbinden Sie mit den Glocken dieser Kirche? Schreiben Sie uns!

Name: E-Mail:

Kommentar:
Die Länge ist auf 1000 Zeichen begrenzt. Sie können noch [1000] Zeichen eingeben.
 
Die Leserbriefe spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. hr-online behält sich die Veröffentlichung und Kürzung sowie Rechtschreibkorrekturen vor. Eine Benachrichtigung im Falle einer Nicht-Veröffentlichung ist aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und dient nur der eventuellen Kontaktaufnahme durch unsere Redaktion. Diese Daten werden auch nicht gespeichert oder an Dritte weitergegeben, sondern nach Ende der Aktion wieder gelöscht.
Sortierung:     Chronologisch     Nach Bewertung
 
Klaus-Peter Schulter am 22.12.2014 10:00
Ich war gerade Ministrant bei Pfarrer Normann geworden, als die neuen Glocken feierlich eingebracht wurden.Es gab auch kleine Modellausführungen .Ich weiß nicht mehr wie viele verteilt wurden, aber ich habe eine kleine ca 8cm große Nachbildung der Glocke erhalten. Diese ist noch heute in der Weihnachtskiste unserer Tochter und läutet jedes Jahr die Bescherung ein.
Klaus-Peter Schulter,
 
 

 
Glocken - Klänge der Heimat
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite