25 Jahre Mauerfall
25 Jahre Mauerfall
 (Bild: )

Alle Schülerprojekte im Überblick

Recherchieren, fotografieren, filmen und schreiben - 15 Schulklassen aus ganz Hessen haben sich wochenlang mit Flucht, Grenzen und deutscher Wiedervereinigung beschäftigt. Es kam erstaunliche Medienprojekte dabei heraus. Hier geht es zur Übersicht. [zu den Medienprojekten]
 
Standbild: Spielszene mit Schülern als Grenzsoldaten bzw. Fliehenden
   

Familie Böhm flieht

Eine wahre Geschichte, nacherzählt in Spielszenen und Originaldokumenten. [mehr]
Schülerinnen mit Migrationshintergrund im Pioniertuch vor DDR-Fahne
   

Ein Tag lang DDR

Wir gehen zur Schule - mit Fahnenappell, Pioniertuch und Staatsbürgerkunde. [mehr]
DDR-Schulband "Crazy" 1987 - Originalfoto
   

Schülerband und DDR

War es in der DDR möglich, rebellischen Rock zu machen? [mehr]
Flüchtling vor Schaufenster
   

Fluchtgeschichten

Porträts von Menschen, die Grenzen überwinden mussten, um zu uns zu kommen. [mehr]
Screenshot: Hochzeitspaar in der Fotolovestory
   

Foto-Video-Love-Story

Liebe überwindet Grenzen - basierend auf einer wahren DDR-Geschichte. [mehr]
   

Mauer im Eigenbau

Mauersteine, die Vergangenheit enthalten - hier das Modell eines Stasi-Büros. [mehr]
Screenshot: Fragezeichen mit Stacheldraht, Infotext
   

Grenze - geht mich nix an!

Oder doch? Kleine und große Grenzgeschichten aus dem Alltag. [mehr]
   

Sozialistischer Schulalltag

Wie es war, in der DDR zur Schule zu gehen. [mehr]
Kinder lehnen nebeneinander an schiefem, schwarz-rot-goldenen Grenzpfosten
   

Mit dem Rad in die DDR

Auf Spurensuche entlang der ehemaligen Grenze im Werratal. [mehr]
 
Klassenzimmer im DDR-Style (Bild: )

Wenn die DDR ins Klassenzimmer kommt

Einige der am Grenzenlos-Projekt beteiligten Schulen sind ungewöhnliche und kreative Wege gegangen. Sie haben sich die DDR ins Klassenzimmer geholt. [Doku]
 
 (Bild: )

Tagungsblog "Frei reden - frei denken"

Schülerinnen und Schüler berichten vom Schülerprojekttag "Frei reden - frei denken" der Point Alpha Stiftung am 16. und 17. November 2017 aus Geisa. [Liveblog zum Nachlesen]
 

Freiheit und Einheit in Hessen

Das Special Grenzenlos

Zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit 2015 begeben wir uns auf multimediale Spurensuche: Wie fühlte sich das Leben in der Ex-DDR an? Wie geht es den Menschen heute an der früheren Grenze zwischen Hessen und Thüringen?

Unser Online-Special ist dreigeteilt: Neben einer aktuellen Berichterstattung zeigen wir Medienprojekte, die Schüler mit dem hr zur Deutschen Einheit erstellt haben. Zudem beschreibt ein interaktiver Film eindrücklich das Leben am früheren Todesstreifen.
 
 
 (Bild: )

Aktuelles zum Einheits-Wochenende

25 Jahre Deutsche Einheit: Von Freitag, 2. Oktober bis Sonntag, 4. Oktober wird in Frankfurt drei Tage lang gefeiert. Die Organisatoren versprechen ein "Ausnahmefest". Wir berichten über die Höhepunkte. [mehr]
 
 (Bild: )

Projekttag #grenzenlos2015 - Schüler haben Zeitzeugen befragt

Wie hat das Leben in der DDR und im angrenzenden Hessen vor und nach dem Mauerfall ausgesehen? Bei unserem Projekttag #grenzenlos2015 am 29. September im hr haben Schulen ihre Medienprojekte zum Thema Wiedervereinigung vorgestellt. Es gab auch eine Zeitzeugen-Diskussion, die via Livestream übertragen wurde. Hier die Zusammenfassung. [mehr]
 
 (Bild: )

Video zum Nachschauen

Zeitzeugendiskussion #grenzenlos2015

Marco Schreyl moderiert die interaktive Diskussion. Musikalische Begleitung: Die Schülerband "Renöd". [Video]
 
 (Bild: )

Film: Ex-Grenze - war da was?

Bis zum 9. November 1989 waren Hessen und Thüringen voneinander getrennt. Welche Spuren der Teilung sind noch übrig? hr-Reporterin Nina Cöster hat sich 2009 auf eine Zeitreise ins Ex-Sperrgebiet begeben. Der interaktive Film "Ex-Grenze - war da was?" zeigt, wie die Hessen und Thüringer Mauerfall und Einheit erleben - und wie sie heute damit umgehen. [mehr]
 

Hessen 25 Jahre Deutsche Einheit / Hessen Stiftung Zuhören
 
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite