25 Jahre Mauerfall
25 Jahre Mauerfall
 (Bild:  picture-alliance/dpa)
20.11.2014

Ex-Grenze - war da was?

Zwanzig Jahre danach - was war da noch? Videojournalistin Nina Cöster hat sich im Sommer 2009 auf Spurensuche entlang der hessisch-thüringischen Grenze begeben. Ihre zeitgeschichtliche TV-Reportage zum 20-jährigen Mauerfall-Jubiläum haben wir als Unterrichtsmaterial aufbereitet.
 
Als die Mauer fiel, war Reporterin Nina Cöster gerade mal neun Jahre alt. Die DDR kannte sie nur von den Kaffee-Päckchen, die ihre Oma in die "Ostzone" schickte. Vor fünf Jahren wollte die Reporterin sich selbst ein Bild machen von dem, was noch übrig war, und die alten Geschichten hinterfragen: Fluchtschicksale, Grenzerleben und der ganz normale Alltag hüben wie drüben. Waren die Hessen und die Thüringer nach 20 Jahren schon zusammen gewachsen?
 

Film oder Film+

Wir haben Cösters Reportage zwei Mal im Angebot: einmal zum Anschauen ohne Unterbrechungen und einmal als Film+. Dort besteht die Möglichkeit, denselben Film mit multimedial aufbereiteten Zusatzangeboten zu starten. Auch hier wird die Reportage gezeigt, an ausgewählten Stellen sind jedoch weitere Filme, Audios und Informationstexte sowie Aufgabenblätter hinterlegt.

Sie können immer dann aufgerufen werden, wenn ein Hinweis im Film erscheint. Dieses Material vertieft die Auseinandersetzung mit den historischen, sozialen oder gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Zusammenhängen der damaligen Zeit.
 

Interaktive Reportage-DVD bestellen

Für Schulen und andere Bildungseinrichtungen in Hessen, die das Onlineangebot zur "Ex-Grenze" nicht im Unterricht, Seminaren oder sonstigen Fortbildungsveranstaltungen aufgrund bestehender technischer Beschränkungen nutzen können, bieten wir das Material auch vollumfänglich auf DVD an. Die DVD-ROM "Ex-Grenze - war da was?" ist für Unterrichtszwecke kostenfrei erhältlich:

Hessischer Rundfunk
Redaktion "Wissen und mehr"
Bertramstr. 8
60320 Frankfurt am Main
Wissenundmehr@hr.de

Sie steht darüber hinaus in allen hessischen Medienzentren zur Ausleihe bereit. Eine Übersicht der Medienzentren finden Sie hier.
 
Redaktion: tomk
Letzte Aktualisierung: 20.01.2015, 15:56 Uhr
 
 (Bild:  hr-online)

Ex-Grenze

Nina Cösters Reportagereise in der Originalfassung ohne Zusatzmaterial.
[Film abspielen]
 
 
 (Bild: )

Ex-Grenze

Multimedial aufbereitete Variante mit Hinweisen auf Hintergrundinfos und Arbeitsblätter. [Film+ abspielen]
 
 (Bild: )

Material

Ergänzendes Material zum Film. [mehr]
 
 
 (Bild: )

Links

Weiterführende Links zum Film. [mehr]
 
 
 (Bild: )

Abspann

Die Credits. [mehr]
 
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite