hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de
Porträt der Dichterin Safiye Can  (Bild: Veranstalter)
Safiye Can dichtet gerne mit Schülerinnen und Schülern

Ein Tag für die Literatur 7. Mai 2017

Steinau an der Straße

In Steinau an der Straße, in dieser "wiesenreichen, mit schönen Bergen umkränzten Gegend", verlebten die Brüder Grimm ihre Kindheit. Das prachtvolle Amtshaus beherbergt heute ein Museum zu Leben, Werk und Wirkung der Brüder Grimm. Am Tag für die Literatur lädt es alle Besucher ein, die Grimms, Märchen und mehr kennenzulernen. Wer möchte, kann auch selber schreiben.
 

11 Uhr: Schreibworkshop

Neue Lieder aus dem Wunderhorn

Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren sind zum Schreibworkshop eingeladen: Inspirationsquellen finden die Teilnehmer im Museum und in der Liedersammlung "Des Knaben Wunderhorn". Für diese Sammlung, die Clemens Brentano und Achim von Arnim ab 1805 veröffentlichten, sammelten die Brüder Grimm viele Lieder. Volkslieder, Kinderlieder und Liebeslieder werden auf ihren Inhalt überprüft und auf ihre Gültigkeit hinterfragt. Gemeinsam mit Museumsleiter Burkhard Kling und der Autorin Franziska Franke kreieren die Teilnehmer neue Lieder und entwickeln Geschichten.

11–15 Uhr
Museumseintritt 6 € / erm. 3,50 €

Anmeldung unter:
Tel. 06663 7605

Brüder Grimm-Haus und
Museum Steinau
Brüder-Grimm-Straße 80
36396 Steinau an der Straße

www.brueder-grimm-haus.de

Eine Veranstaltung des Brüder Grimm-Hauses und der Stadt Steinau an der Straße




 

15 Uhr: Gedichte, Lesungen und Musik

So klingen Märchen!

Im Märchen gibt es nicht nur strahlende Helden, sondern auch interessante Außenseiter und sehr viel Spannung! Gemeinsam mit der Dichterin Safiye Can hat eine 5. Klasse der Offenbacher Albert-Schweitzer-Schule das Brüder Grimm-Haus besucht, Gedichte geschrieben und sie mit ihrem Lehrer Sebastian Krämer vertont. Diese Ergebnisse aus dem Projekt "Junges Literaturland Hessen", aber auch das, was Erwachsene und Jugendliche in Workshops am 5. und 7. Mai im Museum geschrieben haben, werden dem Publikum in einer bunten Performance präsentiert.

15 Uhr
Museumseintritt 6 € / erm. 3,50 €

Anmeldung unter:
Tel. 06663 7605

Brüder Grimm-Haus und
Museum Steinau
Brüder-Grimm-Straße 80
36396 Steinau an der Straße

www.brueder-grimm-haus.de

Eine Veranstaltung des Brüder Grimm-Hauses und der Stadt Steinau an der Straße in Kooperation mit der Albert-Schweitzer-Schule Offenbach

 

Teilen

Redaktion: pefi / kasi
Letzte Aktualisierung: 3.04.2017, 15:21 Uhr
 

Audios zum Tag für die Literatur

Bitte um etwas Geduld. Lade den Player...

  • Bitte um etwas Geduld. Lade die Playlist...
 
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite