hr-online Informationen aus Hessen
Im osthessischen Philippsthal wird einer der insgesamt fünf innerdeutschen Grenzübergänge in Hessen geöffnet (Archivbild vom 12.11.1989). (Bild:  picture-alliance/dpa - Archiv)
In Philippsthal wird am 12. November 1989 einer der insgesamt fünf innerdeutschen Grenzübergänge in Hessen geöffnet.

Hessen trifft Thüringen

"Die Grenze ist auf!" - Erinnerungen vor Ort

Sonntag, 8. November 2009, 18:30 Uhr
November 1989. Die Menschen können es kaum fassen: Nach vierzig Jahren dürfen sie zum ersten Mal wieder über die Werra-Brücken ans andere Ufer, von Thüringen nach Hessen - von Hessen nach Thüringen.
 
Video: "Die Grenze ist auf" 1:00:00 Std
(© hr, 08.11.2009)
Frauen stehen am Straßenrand und begrüßen die Thüringer mit Kaffee und Kuchen, schmieren ungezählte Brote. Rathäuser, Post und Sparkassen öffnen am Sonntag, damit Begrüßungsgeld ausgezahlt werden kann. Die Hessen leisten in diesen Tagen viel und müssen selbst Schlange stehen in den überfüllten Supermärkten.
 
Einfach für alle. Der Rundfunkbeitrag.
Weitere Informationen erhalten Sie [hier].
Direkt an die ehemalige Grenze laden Jens Kölker und Sebastian Kisters Menschen ein, die jene Tage miterlebt haben und sich an die vielleicht verrückteste Zeit ihres Lebens erinnern. Erzählen werden aber auch jene, die unter dieser Grenze leiden mussten: Bauern, die - von den DDR-Behörden zynisch als „Ungeziefer“ bezeichnet - aus den Grenzdörfern vertrieben wurden, der westliche Zollbeamte, der mit ansehen musste, wie ein Flüchtling erschossen wurde und der nicht helfen konnte.

Schließlich lenken Kisters und Kölker den Blick auf die Gegenwart: Schauen die Menschen in Bad Sooden-Allendorf mit Neid auf die Fördertöpfe der Heiligenstädter? Wie leben Hessen und Thüringer heute miteinander? Das werden nicht nur die Bürgermeister der beiden Städte beantworten, sondern auch fünf Paare, die sich über die alte Grenze hinweg gefunden haben.
 
Redaktion: su / mad
Letzte Aktualisierung: 17.11.2009, 15:03 Uhr

Ihr Beitrag

Ihre Erinnerungen: Wie haben Sie den Fall der Mauer erlebt?

Sven Bachmann am 14.08.2011 18:35
Ich bin gelernter Koch, hab gerade in einer Gaststätte gearbeitet und hörte im Küchenradio, die Grenze wäre offen. Zunächs... [+]
Peter Andes am 09.11.2010 10:57
Ich arbeitete seinerzeit in einem Autohaus in Gelsenkirchen.An einem Samstag 1 Woche nach dem Mauerfall kam ein Kleinbus aus der DDR auf unser Gel&... [+]
Gerda Jäger am 22.11.2009 19:23
Wir wohnten in der 5km Sperrzone , konnten also kaum Besuch empfangen und aus der Bundesrepublik gar nicht. Am 8.11.1989 war Einwohnerversammlung i... [+]
Janke,Steffen am 12.11.2009 14:51
An dem historischen Abend hatte ich den Spätdienst auf meinem Stellwerk der DR in Leipzig zu verrichten. Meine damalige Lebenspartnerin setzte... [+]
 
 
 (Bild: hr )

hr-iNFO-Serie "Grenzgeschichten"

Zum Nachhören: Grenzgeschichten von Liebe und Leid, von einer trennenden Brücke und einem geteilten Haus. Und nicht zuletzt von einem mysteriösen Angriff auf die DDR. [mehr]
 
Gabriele Mark (1989) (Bild: Jürgen Volz)

Meine persönliche DDR-Geschichte

In der neunteiligen hr-iNFO-Serie erzählt unsere Kollegin Gabriele Mark die DDR-Geschichte vom Beginn bis zum Ende anhand ihrer persönlichen Erlebnisse. [mehr]
 

20 Jahre Mauerfall: Ost-West-Gespräche

Bei hr-iNFO diskutieren Ostdeutsche und Westdeutsche über den Mauerfall, über die deutsche Einheit sowie die Unterschiede und Gemeinsamkeiten 20 Jahre nach dem Ende des Eisernen Vorhangs. [mehr]

Countdown zum Mauerfall: "Tagesschau" und "Aktuelle Kamera" vor 20 Jahren

Anfang November 1989 - die letzten Tage vor dem Mauerfall. Ließ sich erahnen, dass schon bald die Grenze zwischen Ost und West fällt? Wie haben die Hauptnachrichtensendungen in Ost und West an den Tagen vor dem 9. November berichtet? [mehr]
hr2 kultur (Bild: hr )

Mauer-Fälle

Zum Nachhören: Fünf Beiträge aus der Reihe "Wissenswert" über das Leben in der DDR und über das Ende dieses ungewöhnlichen Staates. [mehr]
 
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite