hr-online Informationen aus Hessen
Trabi durchbricht eine Mauer (Wandmalerei) (Bild:  picture-alliance/dpa)
Wandmalerei an der Berliner Mauer

Ihre Erinnerungen

Wie haben Sie den Fall der Mauer erlebt?

Erzählen Sie davon! Wo waren Sie, als sich die Grenzen öffneten? Wie fühlte es sich an, plötzlich problemlos Freude und Verwandte im Westen oder bzw. in der DDR besuchen zu können? Haben sich Ihre Erwartungen von damals erfüllt?
 

Erzählen Sie Ihre persönliche Mauerfall-Geschichte!

 
Redaktion: mad
Letzte Aktualisierung: 10.05.2012, 8:21 Uhr

Ihr Beitrag

Wie haben Sie den Fall der Mauer erlebt?

Sven Bachmann am 14.08.2011 18:35
Ich bin gelernter Koch, hab gerade in einer Gaststätte gearbeitet und hörte im Küchenradio, die Grenze wäre offen. Zunächs... [+]
Peter Andes am 09.11.2010 10:57
Ich arbeitete seinerzeit in einem Autohaus in Gelsenkirchen.An einem Samstag 1 Woche nach dem Mauerfall kam ein Kleinbus aus der DDR auf unser Gel&... [+]
Gerda Jäger am 22.11.2009 19:23
Wir wohnten in der 5km Sperrzone , konnten also kaum Besuch empfangen und aus der Bundesrepublik gar nicht. Am 8.11.1989 war Einwohnerversammlung i... [+]
Janke,Steffen am 12.11.2009 14:51
An dem historischen Abend hatte ich den Spätdienst auf meinem Stellwerk der DR in Leipzig zu verrichten. Meine damalige Lebenspartnerin setzte... [+]
 
 
Point Alpha

Der heißeste Ort des Kalten Krieges

Beeindruckend und bedrückend: Am "Point Alpha" in der Rhön sind die Grenzanlagen erhalten. Stahlgitterzaun und zwei multimediale Ausstellungen verdeutlichen den Irrsinn des Kalten Krieges - und erzählen von tragischen Schicksalen. [mehr]
 
Videojournalistin Nina Cöster befragt einen Zeitzeugen (Bild: hr )

Ex-Grenze - war da was?

Zwanzig Jahre danach - was ist da noch? Videojournalistin Nina Cöster hat sich im Sommer 2009 auf Spurensuche entlang der hessisch-thüringischen Grenze begeben. [mehr]
 
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite