hr-online Informationen aus Hessen
1.09.2009

Radioreporter im Ausnahmezustand

Seite: 1/3
Zwanzig Jahre Mauerfall: Damals arbeitete Andreas Jung im Studio Fulda. Der hr-Reporter berichete im hr-Journal über große Emotionen, lange Leitungen und "Handgranaten" in Eisenach.
 
Im November 1989 war ich Radioreporter und Redakteur im Studio Fulda. Durch einen glücklichen Zufall hatte ich, als die Mauer fiel, ein Visum für die DDR. Ein Kollege und ich hatten Anfang 1988 die Idee, Sendungen über und für die Menschen jenseits der Grenze zu machen, schließlich war der hr „drüben“ gut zu hören. Bis wir vom Außenministerium der DDR die Genehmigungen bekamen, dauerte es allerdings fast ein Jahr. Wir durften offiziell dann auch nur über „touristische Ziele“ berichten und waren im Osten natürlich immer in „spezieller“ Begleitung.

Am 9. November ´89 schloss das Studio in Fulda um 17 Uhr. Abends gab Günter Schabowski, Pressesprecher des neuen Politbüros, seine legendäre Pressekonferenz und verkündet die Reisefreiheit. Ich telefonierte in der Nacht noch mit Kollegen, aber Herleshausen, der damalige Transitübergang, lag im Sendegebiet des Studio Kassel. Erst in den nächsten Tagen wurden Grenzübergänge in „unserem Beritt“ geöffnet. Von da an waren wir ständig mit Ü-Wagen unterwegs.
 
Seite:   [1]    2    3    >>   

Teilen

Redaktion: mad
Letzte Aktualisierung: 18.09.2009, 12:13 Uhr
 
Point Alpha

Der heißeste Ort des Kalten Krieges

Beeindruckend und bedrückend: Am "Point Alpha" in der Rhön sind die Grenzanlagen erhalten. Stahlgitterzaun und zwei multimediale Ausstellungen verdeutlichen den Irrsinn des Kalten Krieges - und erzählen von tragischen Schicksalen. [mehr]
 
Videojournalistin Nina Cöster befragt einen Zeitzeugen (Bild: hr )

Ex-Grenze - war da was?

Zwanzig Jahre danach - was ist da noch? Videojournalistin Nina Cöster hat sich im Sommer 2009 auf Spurensuche entlang der hessisch-thüringischen Grenze begeben. [mehr]
 
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite