hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback
 
 

Gleichstellung?

 (Bild:  picture-alliance/dpa)

Die Frauenfrage in den Religionen

"Gleichberechtigung gibt’s allenfalls im Jenseits" Wie sieht es mit der Gleichberechtigung aus zwischen Männern und Frauen in den Religionen? In ihren oft heiligen Quellen, in ihrer Praxis, in ihren Strukturen? [mehr]
 
 

Religion

 (Bild:  picture-alliance/dpa)

Reformislam - was ist das?

Was ist der "wahre" Islam? Welche Bilder haben wir vom Islam? Darüber wird derzeit in unserer Gesellschaft häufig diskutiert, allerdings auch wenig differenziert. Dass es bei Muslimen genauso viele Unterschiede gibt wie bei Christen - das ist vielfach nicht bekannt. [mehr]
 
 

Funkkolleg 2014/15

 (Bild:  picture-alliance/dpa)

9. Ist Sterben Privatsache?

Lange Zeit sind das Sterben und der Tod in der deutschen Gesellschaft tabuisiert worden. Doch mit der Hospizbewegung und aktuell mit der Diskussion über die Sterbehilfe hat sich eine neue – auch philosophische – Debatte über die letzten Dinge entwickelt. [mehr]
 
 

Funkkolleg 2014/15

Neuronale Netzwerke im menschlichen Gehirn (Bild:  picture-alliance/dpa)

7. Treiben uns die Neurowissenschaften die Freiheit aus?

Montag, 15. Dezember, 20:30 Uhr
Sind wir gerade Zeugen einer Revolution? Sind Neurowissenschaftler gerade dabei, unser Menschenbild zu revolutionieren? Indem sie uns zeigen, dass wir uns auf abenteuerliche Weise in unser selber täuschen, wenn wir glauben, dass wir Entscheidungsspielräume haben? [mehr]
 
 

Wie wird man weise?

 (Bild:  picture-alliance/dpa)

Gert Scobel im Gespräch zum Funkkolleg Philosophie

"Weisheit ist die Kunst, die Mitte zu finden." Das sagt der Philosoph, Fernsehmoderator und Autor Gert Scobel. Im Gespräch mit hr-iNFO erklärt er seinen Ansatz. [mehr]
 
 

Diskussion

 (Bild:  hr)

Auftakt: Funkkolleg Philosophie

Was können wir wissen, was sollen wir tun? Diese großen Fragen stehen hinter dem Funkkolleg Philosophie. Und über diese Fragen diskutierten zum Auftakt in der Frankfurter Romanfabrik zwei Frankfurter Philosophie-Professoren, Martin Seel und Marcus Willaschek. [mehr]
 
 

Radio

 (Bild:  picture-alliance/dpa)

Erwachsen werden heute: Feste und Rituale für den Übergang

Freitag, 20. April, 8:40 Uhr
Beim Erwachsen werden ändert sich alles: Körper und soziale Beziehungen, Gefühle und juristische Verantwortbarkeit. Das bringt Spannung und Spannungen mit sich und verunsichert. [mehr]
 
 

Radio

Depression, Burn-Out, Sattheit und Leere - die "Acedia" hat viele Gesichter. (Bild:  picture-alliance/dpa)

Trägheit als aller Laster Anfang

Acedia, die "Trägheit des Herzens" – oder auch des Geistes – ist die Todsünde, deren "Verwerflichkeit" sich heute nicht mehr so einfach erschließt, weil sie meist falsch verstanden wird. [mehr]
 
 
 

Anmelden

Medientag im hr 2016

Smartphones in der Schule? Ja, gerne, aber richtig! Wie das geht, zeigt der Medientag im hr. [mehr]
 

Kinderfunkkolleg

Kohle, Cash und Pinkepinke

Warum bezahlen wir mit Geld? Was ist der Euro? Macht Geld glücklich? Wir beantworten diese und viele andere Fragen - informativ, witzig und alles andere als langweilig! [mehr]
 

Für Lehrer

Bildungsserver Hessen

"Wissenswert"-Archiv für Lehrer und Schüler [mehr]
 

Arbeitskreis

Rundfunk und Schule

Der Arbeitskreis "Rundfunk und Schule" verbindet hr, Ministerium und Schule. [mehr]
 

Stiftung Zuhören

 (Bild:  hr)

Ohren auf!

Projekte und Fortbildung für bewusstes Zuhören finden Sie hier. Aktuell: Bewerbung für "tat:funk 2016/17". [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite