hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback
 

Radio

Harald Lesch führt durch Raum und Zeit: Dimensionen

 (Bild:  colourbox.de)
Je nachdem, wie schnell man sich bewegt, werden Zeit und Raum zu flexiblen dehnbaren Begriffen. Die Relativitätstheorie berechnet die Dehnung von Uhrzeiten und die Verkürzung von Längen.
 

Thema in

Sendungslogo
26.01.2012, 8:40 Uhr
Das Fundament des Daseins hängt ab vom Bewegungszustand, sagt Professor Harald Lesch, der Münchner Astrophysiker und Fernsehmoderator. In den großen Theorien vom Beginn des Universums und dem Aufbau der Materie soll es noch mindestens sieben weitere Dimensionen geben.

Aber die drei Raumdimensionen und die eine Zeitdimension sind die Grundlage dafür, dass es überhaupt stabile Materie gibt – und denkende Wesen, die von Raum und Zeit erzählen oder den Erzählungen zuhören.

Sendungsnr. 11-016
 
Redaktion: kim
Bild: © colourbox.de
Letzte Aktualisierung: 12.12.2012, 16:34 Uhr
 
 

NEU

Kinderfunkkolleg Mathe

Punkt, Punkt, Komma, Strich - Was ist Mathe? Was hat das mit mir zu tun? [mehr]
 

hr2-kultur

Wir vom Orchester

Die Reihe stellt die Instrumente des Orchesters vor, in all ihren individuellen Stärken und Möglichkeiten. [mehr]
 

Für Lehrer

Bildungsserver Hessen

"Wissenswert"-Archiv für Lehrer und Schüler [mehr]
 

Arbeitskreis

Rundfunk und Schule

Der Arbeitskreis "Rundfunk und Schule" verbindet hr, Ministerium und Schule. [mehr]
 

Stiftung Zuhören

Ohren auf!

Projekte und Fortbildunge für bewusstes Zuhören finden Sie hier. Aktuell: Bewerbung für Medienkompetenzprojekt "Earsinnig hören!". [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite