hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback Die RSS-Angebote des hr Folgen Sie uns auf twitter hr-online bei Facebook
 

Regenradar Hessen


Das Regenradar zeigt die Niederschlagsmenge. Gemessen wird sie mit Hilfe eines Radarechos. Je stärker das Signal von Wolken und Regentropfen zurück an die Sendestation reflektiert wird, desto stärker ist der Niederschlag. Die Farben kennzeichnen die Stärke.

Aufgrund von Wartungsarbeiten an den Radarstationen oder technischen Störungen kann es vorkommen, dass eine oder mehrere Stationen zeitweise keine Daten senden. Die abgedunkelten Flächen markieren die Gebiete, für die keine Radardaten vorliegen.

 

Thema des Tages: Die Klimasensitivität

Wie empfindlich reagiert das Klima auf Treibhausgase? [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.