hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback Die RSS-Angebote des hr Folgen Sie uns auf twitter hr-online bei Facebook
 

Unwetterwarnungen

Zur Darstellung der interaktiven Warnkarte benötigen Sie den kostenlosen
Adobe Flash Player.

Zur Darstellung der interaktiven Warnkarte muss Javascript aktiviert sein

Es liegen 74 Warnungen für Hessen vor, ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst.

Warnung vor extremem Unwetter

Unwetterwarnung

Warnung vor markantem Wetter

Wetterwarnung

Hochtaunuskreis

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Hochtaunuskreis

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) . Die Gewitter ziehen in Richtung Südost.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 21:46 - 31.03.2015, 23:00

Kreis Bergstraße

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Kreis Darmstadt-Dieburg und Stadt Darmstadt

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Kreis Darmstadt-Dieburg und Stadt Darmstadt

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) .

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:14 - 31.03.2015, 23:30

Kreis Fulda

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Kreis Fulda

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) .

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:34 - 01.04.2015, 00:00

Kreis Gießen

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Kreis Gießen

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) .

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:34 - 01.04.2015, 00:00

Kreis Groß-Gerau

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen bis 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9).

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 02:00

Kreis Groß-Gerau

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) .

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:14 - 31.03.2015, 23:30

Kreis Hersfeld-Rotenburg

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Kreis Limburg-Weilburg

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Kreis Marburg-Biedenkopf

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Kreis Marburg-Biedenkopf

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei Starkregen und schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) . Die Gewitter ziehen in Richtung Südost.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:56 - 31.03.2015, 23:00

Kreis Waldeck-Frankenberg

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Kreis Waldeck-Frankenberg

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei Starkregen und schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) . Die Gewitter ziehen in Richtung Südost.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:56 - 31.03.2015, 23:00

Kreis und Stadt Kassel

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Kreis und Stadt Offenbach

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen bis 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9).

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 02:00

Kreis und Stadt Offenbach

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) . Die Gewitter ziehen in Richtung Südost.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:02 - 31.03.2015, 23:00

Lahn-Dill-Kreis

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Lahn-Dill-Kreis

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei Starkregen und schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) . Die Gewitter ziehen in Richtung Südost.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:56 - 31.03.2015, 23:00

Main-Kinzig-Kreis und Stadt Hanau

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Main-Kinzig-Kreis und Stadt Hanau

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei Starkregen und schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) . Die Gewitter ziehen in Richtung Südost.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

Zeitraum: 31.03.2015, 21:00 - 31.03.2015, 23:00

Main-Taunus-Kreis

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Main-Taunus-Kreis

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) . Die Gewitter ziehen in Richtung Südost.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 21:46 - 31.03.2015, 23:00

Odenwaldkreis

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Odenwaldkreis

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) .

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:48 - 01.04.2015, 00:00

Rheingau-Taunus-Kreis

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Rheingau-Taunus-Kreis

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) . Die Gewitter ziehen in Richtung Südost.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 21:42 - 31.03.2015, 23:00

Schwalm-Eder-Kreis

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Landkreis Stadt Frankfurt am Main

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen bis 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9).

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 02:00

Landkreis Stadt Frankfurt am Main

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) . Die Gewitter ziehen in Richtung Südost.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 21:56 - 31.03.2015, 23:00

Landkreis Stadt Wiesbaden

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Landkreis Stadt Wiesbaden

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) . Die Gewitter ziehen in Richtung Südost.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 21:46 - 31.03.2015, 23:00

Vogelsbergkreis

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Vogelsbergkreis

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) .

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:34 - 01.04.2015, 00:00

Werra-Meissner-Kreis

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Wetteraukreis

WARNUNG vor STURMBÖEN in Lagen über 400 Meter

Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9), in exponierten Lagen schwere Sturmböen (um 95 km/h) möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.

Zeitraum: 31.03.2015, 20:00 - 01.04.2015, 10:00

Wetteraukreis

WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Es treten vereinzelt Gewitter aus Nordwest auf, dabei Starkregen und schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) . Die Gewitter ziehen in Richtung Südost.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

Zeitraum: 31.03.2015, 21:00 - 31.03.2015, 23:00

Hochtaunuskreis

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Hochtaunuskreis

WARNUNG vor GLÄTTE in Lagen über 400 Meter

Es tritt Glätte durch überfrierende Nässe oder Schneematsch auf Straßen und Wegen auf.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:32 - 01.04.2015, 09:00

Kreis Bergstraße

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Kreis Darmstadt-Dieburg und Stadt Darmstadt

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Kreis Fulda

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Kreis Fulda

WARNUNG vor GLÄTTE in Lagen über 400 Meter

Es tritt Glätte durch überfrierende Nässe oder Schneematsch auf Straßen und Wegen auf.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:32 - 01.04.2015, 09:00

Kreis Gießen

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Kreis Hersfeld-Rotenburg

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Kreis Hersfeld-Rotenburg

WARNUNG vor GLÄTTE in Lagen über 400 Meter

Es tritt Glätte durch überfrierende Nässe oder Schneematsch auf Straßen und Wegen auf.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:32 - 01.04.2015, 09:00

Kreis Limburg-Weilburg

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Kreis Limburg-Weilburg

WARNUNG vor GLÄTTE in Lagen über 400 Meter

Es tritt Glätte durch überfrierende Nässe oder Schneematsch auf Straßen und Wegen auf.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:32 - 01.04.2015, 09:00

Kreis Marburg-Biedenkopf

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Kreis Marburg-Biedenkopf

WARNUNG vor GLÄTTE in Lagen über 400 Meter

Es tritt Glätte durch überfrierende Nässe oder Schneematsch auf Straßen und Wegen auf.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:32 - 01.04.2015, 09:00

Kreis Waldeck-Frankenberg

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Kreis Waldeck-Frankenberg

WARNUNG vor GLÄTTE in Lagen über 400 Meter

Es tritt Glätte durch überfrierende Nässe oder Schneematsch auf Straßen und Wegen auf.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:32 - 01.04.2015, 09:00

Kreis und Stadt Kassel

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Kreis und Stadt Kassel

WARNUNG vor GLÄTTE in Lagen über 400 Meter

Es tritt Glätte durch überfrierende Nässe oder Schneematsch auf Straßen und Wegen auf.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:32 - 01.04.2015, 09:00

Lahn-Dill-Kreis

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Lahn-Dill-Kreis

WARNUNG vor GLÄTTE in Lagen über 400 Meter

Es tritt Glätte durch überfrierende Nässe oder Schneematsch auf Straßen und Wegen auf.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:32 - 01.04.2015, 09:00

Main-Kinzig-Kreis und Stadt Hanau

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Main-Kinzig-Kreis und Stadt Hanau

WARNUNG vor GLÄTTE in Lagen über 400 Meter

Es tritt Glätte durch überfrierende Nässe oder Schneematsch auf Straßen und Wegen auf.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:32 - 01.04.2015, 09:00

Main-Taunus-Kreis

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Main-Taunus-Kreis

WARNUNG vor GLÄTTE in Lagen über 400 Meter

Es tritt Glätte durch überfrierende Nässe oder Schneematsch auf Straßen und Wegen auf.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:32 - 01.04.2015, 09:00

Odenwaldkreis

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Rheingau-Taunus-Kreis

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Rheingau-Taunus-Kreis

WARNUNG vor GLÄTTE in Lagen über 400 Meter

Es tritt Glätte durch überfrierende Nässe oder Schneematsch auf Straßen und Wegen auf.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:32 - 01.04.2015, 09:00

Schwalm-Eder-Kreis

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Schwalm-Eder-Kreis

WARNUNG vor GLÄTTE in Lagen über 400 Meter

Es tritt Glätte durch überfrierende Nässe oder Schneematsch auf Straßen und Wegen auf.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:32 - 01.04.2015, 09:00

Landkreis Stadt Wiesbaden

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Vogelsbergkreis

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Vogelsbergkreis

WARNUNG vor GLÄTTE in Lagen über 400 Meter

Es tritt Glätte durch überfrierende Nässe oder Schneematsch auf Straßen und Wegen auf.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:32 - 01.04.2015, 09:00

Werra-Meissner-Kreis

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

Werra-Meissner-Kreis

WARNUNG vor GLÄTTE in Lagen über 400 Meter

Es tritt Glätte durch überfrierende Nässe oder Schneematsch auf Straßen und Wegen auf.

Zeitraum: 31.03.2015, 22:32 - 01.04.2015, 09:00

Wetteraukreis

WARNUNG vor FROST in Lagen über 400 Meter

Leichter Frost um -1 °C.

Zeitraum: 01.04.2015, 00:00 - 01.04.2015, 08:00

 
Regenradar auch auf:
[mobil.hr-online.de]

Thema des Tages: Sturmtief Niklas

Der aktuelle Sturm ist der stärkste dieses eigentlich bereits zu Ende gegangenen Winters. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite